Alle Artikel in: Elbphilharmonie

Elbphilharmonie: Endlich im großen Saal!

So viele Jahre haben wir die Entstehung der Elbphilharmonie verfolgt: In der Zeitung, im Fernsehen und Online. Sind mit der Hafenfähre an ihr vorbeigefahren, und haben sie aus der Ferne vom Wasserspielplatz in der Hafencity beobachtet. Nun wollten wir endlich wissen, wie sie von innen aussieht. Zweimal waren wir schon auf der Aussichtsplattform und der Plaza, beides ist kostenlos zu besichtigen, wenn man sich vorher ein Ticket im Besucherzentrum am Kaiserkai gegenüber der Elbphilharmonie zieht. Das Herzstück, der große Saal, blieb uns aber bislang verwehrt. Da Konzertkarten immer noch schwer zu ergattern sind, ist mir als Alternative eine Hausführung über den Weg gelaufen, die auch eine Besichtigung des großen Saales vorsieht! Zun Glück konnte ich noch zwei Karten ergattern (Kosten pro Karte: 15 Euro), die Führungen sind immer recht schnell ausverkauft. Treffpunkt war das Besucherzentrum. Ziemlich wuselig war es dort, am Wochenende wollten sich natürlich viele Leute eines der neuen Wahrzeichen der Hansestadt anschauen. Eine freundliche Dame übernahm die Führung, an der rund 30 Leute teilnahmen, darunter auch einige Kinder (die Führungen sind ab acht …