Alle Artikel in: Cluburlaub

Wir machen
Cluburlaub in
Timmendorf!

Zu schicki mit Kind: Timmendorf hatte ich eigentlich seit Jahren hinter mir gelassen. Denn seitdem mein Sohn auf der Welt ist, bin ich bekennender Grömitz-Fan. Doch für den geplanten Besuch im Hansapark bot sich Timmendorf als perfekter Ausgangspunkt an, und so fielen wir in das Maritim Clubhotel ein. Mjoah … von Außen ist das Hotel ein Klotz.  Weit sichtbar auf einer Anhöhe am Ortsrand gelegen, aber in ruhiger Lage im Wald – und nur ein paar hundert Meter von der Ostsee entfernt. Und die Aussicht ist unschlagbar! Wir hatten ein Zimmer in der vierten Etage mit Meerblick. Vor allem der Sonnenauf- sowie Untergang war wirklich wunderschön… Schwimbad und Kindercocktails Das Hotel bietet einen Außenpool und ein innenliegendes Schwimmbad. Beide sind – wie das gesamte Hotel – sauber, aber ein bisschen in die Jahre gekommen. Es ist dem Komplex anzumerken, dass es das älteste Maritim-Hotel in Deutschland ist. Das tat dem Service und dem Angebot aber keinen Abbruch, im Gegenteil – alle, mit denen wir im Hotel Kontakt hatten (Rezeption, Service etc), waren sehr freundlich, hilfsbereit …